Andreas Kümmert & Band

OPEN AIR IM ALTORT VON WENDELSTEIN

Andreas Kümmert ist Millionen Menschen dieses Landes als der Aussteiger beim Eurovision Song Contest in Erinnerung. Der Mann, der den deutschen Ausscheid überlegen gewann und anschließend das Ticket zum Finale weitergab. Nur wenige wissen noch, dass Kümmerts TV-Karriere etwas früher begann, er hat mal „Voice of Germany“ gewonnen. Das gehört zu seiner Bio dazu und soll nicht verschwiegen werden. Aber es spielt keine Rolle mehr.

Der Meister liebt ausgedehnte Ausflüge in den Retro-Garten, als der Rock ’n Roll noch an die eigene Botschaft geglaubt hat. Aber Kümmert betet nicht die Asche der Vergangenheit an, sondern holt von dort die Glut ins Jetzt. Genau diese Mischung macht seine Lieder zeitlos – es ist sowohl ohrensesselkompatibel als auch gartenpartytauglich. Kümmert hat das Zeug, Mehrheiten auch ohne den Umweg über den großen Glamour in der Samstagabend-TV-Show zu erreichen. Einfach aus dem Lautsprecher direkt ins Herz.

Weitere Konzerte im Rahmen des Open Air:

Norbert Schneider um 14:00 Uhr

Keller Steff Big Band um 17:00 Uhr

Dienstag, 01.05.2018

Beginn: 12.00 Uhr

Open Air im Altort

Eintritt frei!

Website

HAUPTSPONSOREN

MEDIENPARTNER